Hast du oder jemand, den du kennst, ein Alkoholproblem?

Erfahren Sie, wie Sie die Warnzeichen und Symptome erkennen.

 

Hast du ein Alkoholproblem?

Es ist nicht immer leicht zu sagen, wann Ihr Alkoholkonsum die Grenze zwischen moderatem oder sozialem Trinken und problematischem Trinken überschritten hat.

Trinken ist in vielen Kulturen so verbreitet und die Auswirkungen sind von Person zu Person so unterschiedlich, dass es nicht immer einfach ist, herauszufinden, ob Sie ein Alkoholproblem haben.

Wenn Sie jedoch Alkohol konsumieren, um mit Schwierigkeiten fertig zu werden oder um zu vermeiden, dass Sie sich schlecht fühlen, befinden Sie sich in einem potenziell gefährlichen Gebiet.

Sie haben möglicherweise ein Alkoholproblem, wenn Sie:

  • Fühlen Sie sich schuldig oder schämen Sie sich für Ihr Trinken.
  • Lüge andere an oder verstecke deine Trinkgewohnheiten.
  • Sie müssen trinken, um sich zu entspannen oder sich besser zu fühlen.
  • „Black out“ oder vergessen, was Sie getan haben, während Sie getrunken haben.
  • Trinken Sie regelmäßig mehr als beabsichtigt. 

 

Wie Alkohol Sie beeinflusst. Wenn Ihr Trinken Probleme in Ihrem Leben verursacht, dann haben Sie ein Alkoholproblem.

Trinkprobleme können sich auf Sie einschleichen, daher ist es wichtig, die Warnsignale für Alkoholmissbrauch und Alkoholismus zu kennen und Maßnahmen zu ergreifen, um diese zu verringern, wenn Sie sie erkennen.

Das Problem zu verstehen ist der erste Schritt, um es zu überwinden und entweder auf ein gesundes Niveau zurückzukehren oder ganz aufzuhören.

 

Risikofaktoren für Alkoholprobleme und Alkoholismus

Weiterlesen