Alkoholverzicht

Auswirkungen, Vorteile des Alkoholverzichts

In den letzten Jahrhunderten hat sich in unserer Gesellschaft eine Alkoholkultur etabliert, die kaum mehr wegzudenken ist.

Dennoch sollte darauf hingewiesen werden, dass populäre Genuss- und Rauschmittel einen erheblichen Einfluss auf unsere Gesundheit haben können.

Dies gilt insbesondere bei übermäßigem Alkoholkonsum, der diverse physische und psychische Erkrankungen nach sich zieht.

In den folgenden Abschnitten möchten wir aufzeigen, welche positiven Auswirkungen ein kurz- oder langfristiger Alkoholverzicht für Alkoholkonsumenten mit sich bringt und wie Sie diesen am besten umsetzen können.

Was passiert nach welcher Dauer?

Veränderung und Vorteile im Überblick

weiterlesen

Wenn Alkohol zum Problem wird

Wenn Alkohol zum Problem wird

Wenn Alkohol zum Problem wird:

Suchtgefahren erkennen –

den Weg aus der Alkoholabhängigkeit finden.

 

Sachbuch von Prof. Dr. med. Michael Soyka

mit unten stehendem Link lesen/downloaden.

 

Buch: Wenn Alkohol zum Problem wird

 

über dieses Buch:

Hilfreiche Antworten auf Ihre dringlichen Fragen Fakten, die weiterhelfen Alkohol ist allgegenwärtig – genauso wie Mythen und Vorurteile zu diesem Thema.

Alkohol kann zu einem Problem werden, wenn Sie zu viel trinken oder einen Angehörigen haben, auf den das zutrifft.

Doch wissen Sie Bescheid?

weiterlesen

„Ich trank heimlich Sekt auf der Bürotoilette“

Beim Thema Alkohol am Arbeitsplatz, also Saufen auf Arbeit, steigen Bilder wie betrunkene Bauarbeiter, Handwerker, oder spontane popup Betriebsfeiern, veranstaltet von schmierigen Abteilungsleiterstellvertretern, vor dem geistigen Auge auf.

 

Junge, schöne, begabte, intelligente Frau trinkt heimlich auf der Bürotoilette; dieses Bild durchkreuzt einschlägige Klischees.

 

Nachfolgend erfahren wir mehr über die Alkoholkarriere einer jungen Frau, die zeigt: Alkokoholabhängigkeit hält sich nicht an die Voreingenommenheit von Normalos.

Alkoholsucht verbreitet sich überall in unserer Gesellschaft.

Status, Ansehen, Alter oder Geschlecht schützen nicht vor der Gefahr – Argumente wie “ich gehöre nicht zur klassischen Zielgruppe” sind dem Alkoholismus wurscht.

 

weiterlesen

Verhaltensmuster von Alkoholikern – so kann man Alkoholiker erkennen

Wenn der Partner sich zum Feierabend ein Bierchen gönnt oder bei der Firmenfeier etwas zu tief ins Glas schaut, wird dies in den meisten Fällen als ganz normales Trinkverhalten eingestuft.

Doch was passiert, wenn der Partner, die Mutter oder das eigene Kind täglich mehrere Gläser Alkohol trinken und die Aussetzer aufgrund des Alkoholmissbrauchs immer häufiger ihren Eintritt in das Leben des Betroffenen finden?

 

Woran lassen sich Alkoholiker erkennen und wie schafft man es sie richtig anzusprechen?

Sensibilität und Fingerspitzengefühl sind genauso gefragt wie Geduld und Beharrlichkeit.

Eine Alkoholsucht impliziert immer die Unterstützung aus dem Familien- oder Freundeskreis. Umso wichtiger ist es, dass die Anzeichen richtig gedeutet und gezielt angesprochen werden.

 

weiterlesen